VideoCampus News

Ausgabe 21/2022: »Weiterbildung ist ein Wunschkonzert!«

Ausgabe 21/2022: »Weiterbildung ist ein Wunschkonzert!«

Sehr geehrte Damen und Herren,

manches im Leben kann man sich einfach nicht aussuchen: ein völlig verregneter Wonnemonat Mai, den Siegersong beim Eurovision Song Contest oder die Lottoziehung. Da hat man keine Handhabe. Umso schöner, wenn man dann doch mal die Wahl hat.

Mit dem individuellen Videopaket des VideoCampus entscheiden Sie, wie Sie sich weiterbilden wollen. Hier wartet eine große Auswahl an Videoseminaren aus verschiedenen Themenbereichen wie Krisen- und Personalmanagement, Soft Skills oder Finanz- und Rechnungswesen auf Sie.

Stellen Sie mit 5 Videoseminaren Ihrer Wahl ein ganz individuelles Videopaket zusammen, bilden Sie sich zu verschiedenen Themen fort und sparen Sie dabei bares Geld! Denn auf dem VideoCampus ist das Leben doch ein Wunschkonzert.

Anzeige

VideoCampus: Ihr Individuelles Videopaket
5 Videoseminare Ihrer Wahl für 400 EUR

» 3 Monate unbegrenzter Streaming-Zugang zu 5 Experten-Videoseminaren Ihrer Wahl
» Sparen Sie bares Geld gegenüber dem Kauf von 5 Einzelprodukten
» Sie erhalten die kompletten Seminarunterlagen im pdf-Format als Download
Stellen Sie jetzt Ihr Videopaket zusammen! »

Inhalte dieser Ausgabe

Digitalisierung

Angst vor Cyber-Kriminellen: Drei Tipps für mehr Sicherheit im Netz

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
Mehr Angst vorm Hacker-Angriff als vor dem Einbruch in die eigene Wohnung: 39 Prozent der Internet-Nutzerinnen und -Nutzer fürchten sich mehr vor Kriminalität im Netz als in der analogen Welt. Der BITKOM hat drei Tipps, die Sie schützen. ... zum Artikel

Rund um die Gesundheit

Wie kann ich Krisen besser meistern?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa)
Die Corona-Pandemie bringt neue Herausforderungen mit sich. Auch sonst sehen sich Menschen in ihrem Leben immer wieder mit schwierigen Situationen und Krisen konfrontiert. Mit dem neuen Onlinetool vom ifaa können Sie Ihre Ressourcen entdecken und Ihre Resilienz stärken. ... zum Artikel

Finanzen

Sind private ebay-Verkäufe steuerpflichtig?

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Lohnsteuerhilfe Bayern e.V.
Während des Lockdowns haben viele Leute die Zeit genutzt, um ihre Kleiderschränke und Keller auszumisten. Infolgedessen ist das Angebot auf ebay, Kleinanzeigen und anderen Online-Verkaufsplattformen groß. Aber wie sieht es eigentlich mit der Steuer aus? ... zum Artikel

Corona-Soforthilfe: Wer zurückzahlen sollte und wer muss

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: ECOVIS Webservice GmbH
Drei Jahre und zehn Monate – diese Strafe bestätigte gerade der Bundesgerichtshof für Corona-Soforthilfe-Betrug. Denn nicht jeder, der die Hilfe beantrag hat, hat sie im Nachhinein gebraucht. Ecovis-Rechtsanwalt Alexander Littich in Landshut weiß, wer wann zurückzahlen muss. ... zum Artikel

Personalmanagement

People Management: 5 Maßnahmen der Mitarbeiterbindung

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Sage GmbH
In Zeiten des Fachkräftemangels brauchen Unternehmen qualifizierte Talente für die eigenen Abteilungen. Aber wer sich nach außen hin als attraktiver Arbeitgeber positionieren will, muss im ersten Schritt vor allem eins tun: innen ansetzen. ... zum Artikel

5 Tipps: So zeigen Bewerber ihre Anpassungsfähigkeit

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Robert Half Deutschland GmbH & Co. KG
Flexibilität, Kreativität und eine schnelle Auffassungsgabe entscheiden in Zeiten von Corona oft über ein Jobangebot ... zum Artikel

YouTube-Videos des Monats

Abmahnungen richtig formulieren: Regeln, Tipps und Textbeispiele

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Wie sieht eine korrekte Abmahnung aus? Unser Experte, Fachanwalt Axel Bertram, veranschaulicht im Gratis-Youtube-Video für Sie Inhalt und Aufbau der Abmahnung und gibt Formulierungshilfen und -tipps. ... zum Artikel

Wussten Sie schon?

Störende Geräusche am Arbeitsplatz belasten viele Beschäftigte

— Online-Redaktion Verlag Dashöfer. Quelle: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
Jeden vierten Vollzeitbeschäftigten stören häufig Geräusche am Arbeitsplatz. Das müssen keine lauten Maschinen, sondern können auch beispielsweise Gespräche anderer sein. Dies zeigt das Faktenblatt "Störende Geräusche am Arbeitsplatz: eine Belastung für Beschäftigte". ... zum Artikel
nach oben